Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Russische Chor der Universität Freiburg singt ОЙ, МОРОЗ, МОРОЗ! Oh, Väterchen Frost!

7. Dezember, 19:30

kostenlos

„Ой, мороз, мороз!“ ist ein russisches Volkslied, das vom kalten frostigen Winter erzählt, der alles zu erfrieren droht, nur nicht die Liebe zu Pferd und Frau. Die Natur, ihre Tiere und Pflanzen, stehen symbolisch für das Glück und Unglück der Menschen. Es ist nur eines von vielen Liedern im Repertoire des Russischen Chors der Universität Freiburg. Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Jahreszeiten und Landschaften im alten Russland. Der Russische Chor singt von Frühling, Sommer, Herbst und Winter, von Volksbrauchtum und Alltagsgeschehen auf dem Dorf. Es geht in den Liedern um Freud und Leid, um Glück und Trauer. Erzählt wird von sagenumwobenen Helden und ihren Taten, sowie von den Wundern der Heiligen. Auch die geistlichen Gesänge der Altgläubigen, Gebete und Pilgerlieder sind Teil eines musikalischen Erbes, das der Russische Chor seit 89 Jahren an der Universität Freiburg pflegt.
Der Chor mit seinen ca. 30 Sängerinnen und Sängern singt a-capella und wird von Petra Höddinghaus dirigiert.

Kartenreservierung: www.russischer-chor.de

Details

Datum:
7. Dezember
Zeit:
19:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.russischer-chor.de

Veranstalter

Russischer Chor

Veranstaltungsort

Altkatholische Kirche St. Ursula
Rathausgasse 50
79098 Freiburg, + Google Karte
Telefon:
0761 36494