2022: Sonnenstunden

Das Projekt „Deutsche Regiokultur für ukrainische Kinder und Jugendliche“ wird von der Volontärgruppe „Engagiertes Freiburg“ in Kooperation mit dem Zwetajewa-Zentrum für russische Kultur an der Universität Freiburg e.V. organisiert und von der Kulturstiftung der Länder gefördert.

„Deutsche Regiokultur für ukrainische Kinder und Jugendliche“
ist ein Projekt für kulturelle und sprachliche Integration von Geflüchteten in und um Freiburg mit
Workshops und kulturellen Angeboten

Den Flyer mit den einzelnen Veranstaltungen und weiteren Informationen, finden Sie auf deutsch hier und auf russisch hier