Fotogalerie

Fotogalerie

rhdr

Günter A. Buchwald und Helmut Eisel. Jüdisches Glück

Das andere Russland. Theater Freiburg
Zum Beitrag

Sonnenstunden. „Deutsche Regiokultur für ukrainische Kinder und Jugendliche“

September-Dezember 2022. Ein Projekt für kulturelle und sprachliche Integration von Geflüchteten in und um Freiburg
Zum Beitrag

Andriy Zholdak und Viktor Jerofejew Zur Verwandlung des Wortes in Theater

Das andere Russland. Zweiter Abend mit V. Jerofejew im Zeichen der Zukunft. Theater Freiburg · Winterer Foyer
Zum Beitrag

Mascha Alechina. Pussy Riot. Tage des Aufstands

Das andere Russland. Universität Freiburg
Zum Beitrag

Viktor Jerofejew. Enzyklopädie der russischen Seele.

Das andere Russland. Erster Abend mit V. Jerofejew im Zeichen der Zukunft. Universität Freiburg
Zum Beitrag

Karin van Mourik. Sogkräfte. Mein Leben zwischen Deutschland und Russland

Das andere Russland. Buchvorstellung. Universität Freiburg
Zum Beitrag

Boris Akunin im Gespräch mit Elisabeth Cheauré und Dietmar Neutatz. Geschichte, Gegenwart und Literatur

Das andere Russland. Lesung und Gespräch. Universität Freiburg
Zum Beitrag

Gusel Jachina. Wo vielleicht das Leben wartet

Das andere Russland. LESUNG in der Stadtbibliothek
Zum Beitrag

Sergej Tchirkov und Ilma Rakusa. Stimmen aus dem Exil. Marina Zwetajewa zu Ehren

Das andere Russland. BENEFIZKONZERT UND LESUNG im Humboldtsaal
Zum Beitrag

Elisabeth Cheauré Kirche und Staat in Russland Zu einem problematischen Verhältnis

Das andere Russland. Gemeindehaus St. Caecilia · Urbansaal
Zum Beitrag

Anton Polsky (MAKE) Street Art: Politischer Protest in der Ukraine und Russland

Das andere Russland. Vortrag im Kulturaggregat
Zum Beitrag

Dr. Irina Scherbakowa. Die Zivilgesellschaft in Russland und der Ukraine-Krieg

Das andere Russland. Krieg in der Ukraine: Hintergründe und Perspektiven
Zum Beitrag

Olga Martynova. Orpheus, die Hölle ist diesseits!

Das andere Russland. LESUNG UND GESPRÄCH
Zum Beitrag

Michail Schischkin. Die (Ohn)macht der Kultur

Das andere Russland. LESUNG UND GESPRÄCH
Zum Beitrag

Andrei Soldatov und Irina Borogan. „Landsleute“.

Das andere Russland. Russische Spione und Emigranten
Zum Beitrag

Vladimir Tarnopolski. Kunst und Verantwortung

Das andere Russland. KONZERT UND GESPRÄCH
Zum Beitrag

Dmitri Schostakowitsch. Bratschensonate (1981) / Film und Benrtefizkonze

Das andere Russland. Film und Benefizkonzert im Historischen Kaufhaus am Münsterplatz
Zum Beitrag

Enthüllung einer Gedenktafel für Swetlana Geier

RUSSISCHE KULTURTAGE TRILATERAL 2021. Slavisches Seminar der Universität Freiburg Werthmannstraße 14, Freiburg
Zum Beitrag

Dostoevskij – der Spieler. Vortrag und Filmscreening. Dr. Regine Nohejl

RUSSISCHE KULTURTAGE TRILATERAL 2021 Vortrag: Dr. Regine Nohejl (Universität Freiburg). Filmscreening: vom Zwetajewa-Zentrum produzierte Kurzfilm über Anna Grigor’evna, „Verzweiflung einer Ehefrau“
Zum Beitrag

Eröffnung Doppelausstellung: Dostoevskij. FrauenBilder / Heilige Frauen. Dämonen. Toter Gott. Basel

RUSSISCHE KULTURTAGE TRILATERAL 2021 Dostoevskij. FrauenBilder. Philosophicum im Ackermannshof, Basel
Zum Beitrag

Wie viel Freiheit erträgt der Mensch? Zu Dostoevskijs Europa-Kritik. Prof. Dr. Aleksej Žerebin

RUSSISCHE KULTURTAGE TRILATERAL 2021 Vortrag: Prof. Dr. Aleksej Žerebin (Herzen-Universität Sankt Petersburg)
Zum Beitrag

lechts und rinks kann man leicht velwechsern. Wie Dostoevskij in Deutschland literarisch eingebürgert wurde. Prof. Dr. Dr. Dirk Kemper

RUSSISCHE KULTURTAGE TRILATERAL 2021 Vortrag: Prof. Dr. Dr. Dirk Kemper (RGGU, Moskau)
Zum Beitrag

Fëdor Dostoevskij und der russische Philosoph Vladimir Solov’ëv. Prof. Dr. Ludwig Wenzler

RUSSISCHE KULTURTAGE TRILATERAL 2021 Mit dem Vortrag von Prof. Wenzler werden die Russischen Kulturtage Trilateral 2021 offiziell eröffnet
Zum Beitrag

Muße Literaturmuseum Baden-Baden

Eröffnung des Muße-Literaturmuseums Baden-Baden
Zum Beitrag

“Der Übersetzer”: Film über Juri Elperin

CAFÉ Ü KINO – “DER ÜBERSETZER” VON GRIGORY MANYUK UND MANFRED WIESNER. Mit einer Einführung von Prof. Elisabeth Cheauré
Zum Beitrag

Dostoevskij Ausstellung, Moskau

Staatliches Literatur-Museum, Moskau «Федор Достоевский. Сильные впечатления» к 200-летию со дня рождения писателя 13.05.- 08.09.2021
Zum Beitrag

“Das ´Russische´ Freiburg”, Buchpräsentation im Schloss Ebnet

Ein „russisches“ Ebnet? 17.07. / 19.07.2020
Zum Beitrag

Elena Artemenko (Moskau): Skulpturen und Videoarbeiten

Kunstausstellung 16.11. – 24.11.2019
Zum Beitrag

Lesung aus dem Roman „Der Meister und Margarita“

Mit Renate Obermaier und Heinzl Spagl. Prof. Dr. Elisabeth Cheauré kommentiert die Texte
Zum Beitrag
IMG_1285

ERIKA FATLAND: DIE GRENZE. Eine Reise rund um Russland

Lesung mit Bildern im Literaturhaus
Zum Beitrag
Screenshot (107)

Marina Zwetajewa zu Ehren – ein musikalisch-literarischer Abend

Oktober Konzert mit Olga Ivusheikova und Elisabeth Maksimova – Flöte, Cordula Hacke – Klavier
Zum Beitrag

RUSSISCHER SALON. Lächerliche Professoren bei Anton Tschechow

Vortrag und Lesung mit Prof. Dr. Elisabeth Cheauré und Martin Müller-Reisinger.
Zum Beitrag

111 GRÜNDE, RUSSLAND ZU LIEBEN

Buchvorstellung von Jens Siegert
Zum Beitrag

RUSSLAND IN EUROPA – EUROPA IN RUSSLAND. 200 Jahre Ivan Turgenev

Ausstellung im Stadtmuseum Baden-Baden, 22.09.2018 – 07.04.2019
Zum Beitrag
IMG_8627

Roman Romanov: Gulag – Erinnern oder Verdrängen?

Vortrag zur Ausstellung „Letzte Botschaften“
Zum Beitrag