Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Marina Zwetajewa zu Ehren – ein musikalisch-literarischer Abend

5. Oktober, 20:00 - 22:00

20€

Olga Ivusheikova und Elisabeth Maksimova – Flöte, Cordula Hacke – Klavier

Das Zwetajewa Zentrum für russische Kultur an der Universität Freiburg e. V. trägt den Namen einer der berühmtesten russischen Dichterinnen des 20. Jahrhunderts – Marina Zwetajewa (1877-1941). Anlässlich ihres Geburtstags findet in Zusammenarbeit mit der Kultur im Freiburger Hof jeden Oktober ein Konzert mit internationalen Musikerinnen statt.

Der Abend wird von Olga Ivusheikova, einer international gefeierten Flötistin und Professorin am Moskauer Tschaikowski Konservatorium, Elizaveta Maksimova (Flöte) und Cordula Hacke (Klavier) gestaltet.
Die junge Flötistin Elizaveta Maksimova wird als aufgehender Star der Musikszene angesehen. Die Fünfzehnjährige hat bereits mehrere Konzerte gegeben und sich in zahlreichen Musikwettbewerben behauptet.
Cordula Hacke ist eine international gefragte Kammermusikpartnerin und außerdem Professorin für Kammermusik, Liedbegleitung und Korrepetition an der Universität Agder in Norwegen.

Die Freiburger Schauspielerin Renate Obermaier wird aus den Werken von Marina Zwetajewa und anderen russischen Autoren lesen.

Im Anschluss an das Konzert gibt es wieder den berühmten Zwetajewa-Kuchen.

Weitere Infos zum Programm finden Sie auf der Homepage unter www.freiburger-hof.de

Veranstaltungsort

Humboldtsaal
Humboldtstraße 2
79098 Freiburg, + Google Karte