Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

IRINA SCHERBAKOWA / LJUDMILA ULITZKAJA. Über das Erinnern / О памяти. Беседа с Людмилой Улицкой и Ириной Щербаковой

6. Juni 2023, 19:00

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven

Das jüngste Buch der weltbekannten russischen Schriftstellerin Ljudmila Ulitzkaja trägt den programmatischen Titel Die Erinnerung nicht vergessen (erschienen 2023). Es ist ein sehr persönliches Plädoyer für eine „bessere Erinnerungskultur“. „Erinnern, nicht vergessen“ könnte auch das Motto der russischen Menschenrechtsorganisation Memorial sein. Dr. Irina Scherbakowa ist vielfach ausgezeichnetes Gründungsmitglied von Memorial. Die Organisation wurde in Russland zum „Ausländischen Agenten“ erklärt und schließlich liquidiert. Mittlerweile setzt die Organisation (Friedensnobelpreis 2022) ihre Tätigkeit im Exil fort.

Последняя книга известной русской писательницы Людмилы Улицкой называется «Помнить, не забывать» (издана на немецком языке в 2023 году). В этой книге автор призывает к «новой культуре памяти» и эти слова могут быть девизом правозащитной организации «Мемориал». Ирина Щербакова отмечена множеством наград и является одной из основательниц «Мемориала». «Мемориал» был объявлен «иностранным агентом», а затем ликвидирован. В 2022 году организация была удостоена Нобелевской премии мира и продолжает свою деятельность в эмиграции.

 

Die Veranstaltung findet in russischer Sprache mit deutscher Übersetzung
statt. Übersetzung: Dr. Jurij Lileev (GRK 1956)

Eintritt frei / Вход бесплатный

Details

Datum:
6. Juni 2023
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Zwetajewa-Zentrum an der Universität Freiburg e.V.
Literaturhaus Freiburg
West-Ost-Gesellschaft Südbaden e.V.
DGO
Lehrstuhl für Neuere und Osteuropäische Geschichte

Veranstaltungsort

Universität Freiburg, KG 1, Aula
Platz der Universität 3
Freiburg, 79098
Google Karte anzeigen
de_DEDE