Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

DER IDIOT (HAKUCHI). Regie: Akira Kurosawa

17. November, 19:30

DER IDIOT (HAKUCHI)

Regie: Akira Kurosawa  

Drehbuch: Eijiro Hisaita, Akira Kurosawa, nach dem Roman von Fjodor M. Dostojewskij 
Kamera: Toshio Ubukata 

Japan 1951 / 166 Min. / OmU 

Bekanntermaßen hatte Kurosawa seit Jugendtagen eine besondere Affinität zur russischen Literatur und speziell zu Dostojewski, seinem Lieblingsautor, “der mit der größten Aufrichtigkeit über die menschliche Existenz schreibt”. (A. K.)  

Kurosawa hat die Handlung von Dostojewskijs berühmtem Roman ins Nachkriegsjapan und in eine eisige Winterlandschaft der Insel Hokkaido transponiert. Kameda, ein traumatisierter später Kriegsheimkehrer, trifft zuhause auf eine Gesellschaft, in der sich alles ums Geld dreht… 

Kurosawa verwirklichte mit der Verfilmung des Buchs seine Obsession: Die Darstellung des notwendigen Scheiterns in einer ungerechten Gesellschaft. Es ist eine Adaptation im besten Sinn, verlegt der Filmemacher den Stoff doch auf die winterkalte japanische Insel Hokkaido. Der Titelheld kehrt nach einer Absenz heim und scheitert, weil er sich in seiner Naivität nicht gegen die Intrigen zur Wehr setzen kann.  

Details

Datum:
17. November
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kommunales Kino
Zwetajewa-Zentrum für russische Kultur an der Universität Freiburg e.V.

Veranstaltungsort

Kommunales Kino
Urachstraße 40
Freiburg, 79102
Google Karte anzeigen