Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

November 2019

“Moskau ist nicht Berlin”. Schicksal eines Romans: Michail Bulgakows „Der Meister und Margarita“

13. November, 18:00
Universitätsbibliothek
Platz der Universität 2, 79098 Freiburg, + Google Karte

Bild: Zwetajewa-Zentrum Vernissage: 13.11.2012 um 18.00 Uhr Veranstaltungssaal, Universitätsbibliothek Ausstellung geöffnet: 14.11.2019- 07.01.2020, täglich: 8-20 Uhr Der Schriftsteller Michail Bulgakov (1891-1949) ist ein literarisches „Schwergewicht“ in der Literatur des 20. Jahrhunderts, nicht nur in Russland, sondern weit darüber hinaus. Sein Roman „Der Meister und Margarita“, an dem er bis zu seinem Lebensende schrieb, gilt als Meisterwerk der Weltliteratur und wurde in Deutschland breit rezipiert, insbesondere auch von deutschen Bühnen. Bereits die Umstände der Entstehung des Werks zur Zeit des Stalinismus…

Mehr erfahren »

Skulpturen und Videoarbeiten

16. November, 18:00
E-Werk Kabuff
Eschholzstraße 77, 79106 Freiburg, + Google Karte
kostenlos

Bild: E. Artemenko Vernissage: 16.11.2019 um 18:00 Uhr Kunstausstellung geöffnet: 16.11. - 24.11.2019 Öffnungszeiten: Do/Fr 17–20 Uhr, Sa 14–20 Uhr, So 14–18 Uhr Elena Artemenko ist eine renommierte Moskauer Videokünstlerin und Bildhauerin. Im Herbst 2019 arbeitet sie auf Einladung des Kulturamtes der Stadt Freiburg und des Zwetajewa-Zentrums im Atelier des Kunsthauses L6. Die dort hergestellten Marmorarbeiten werden im experimentellen Kunstraum Kabuff im E-Werk ausgestellt. Bei der Vernissage am 16.11 werden ausgewählte Videoarbeiten der Künstlerin präsentiert. Besessenheit, borderline-ähnliche Zustände, Alltagsrituale, verbale…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren