Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Why we are going global. Internationale Studierende im Gespräch

29. Januar, 18:00 - 20:00

Podiumsdiskussion

Daniel Kroth, USA,
Jing Zhao, China,
Shana Sonntag, Frankreich,
Yasmin, Zeidan, Syrien &
Anzhela Abramova, Russland

Gemeinsam diskutieren Podiumsteilnehmer*innen aus ganz unterschiedlichen Herkunftsländern
in Zeiten immer lauterer Kritik an weltweiter Verflechtung und unter Eindruck
einer Wiederkehr des Nationalismus im Westen über die Herausforderungen, aber auch die
Chancen eines grenzüberschreitenden Bildungswegs. Was macht eine solche international
orientierte Lernerfahrung aus, und welche Kompetenzen braucht man, um sich erfolgreich
durch ein akademisches System im Ausland zu hangeln? Nicht zuletzt wird dabei deutlich,
dass auch Freiburg als ein über die Kontinente hinweg beliebter Studienort von der Vielfalt
und der Vitalität einer bunten Studierendenschaft profitiert.

Ort Hörsaal 1010,
KG I der Universität
Eintritt frei

Veranstaltungssprache Deutsch
Weitere Infos www.carl-schurz-haus.de

Veranstaltungsort

universität Freiburg, KG I
Platz der Universität 3
79098 Freiburg Freiburg, Deutschland + Google Karte