Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Theater im Marienbad

+ Google Karte
Marienstraße 4
Freiburg, 79098

November 2019

„Eine Straße in Moskau“. Musikalische Lesung nach Michail Ossorgin

21. November, 20:00
Theater im Marienbad
Marienstraße 4, 79098 Freiburg, + Google Karte
6€ - 9€

Der Titel ist eine Reminiszenz an das alte Russland: Siwzew-Wraschek ist eine kleine Straße im Zentrum Moskaus, die seit dem Ende des 19. Jahrhunderts ein Mittelpunkt intellektuellen Lebens war. Die Hauptfiguren in Michail Ossorgins Roman: Tanjuscha, jung, klug, voller Anmut. Ihr Großvater, ein berühmter Ornithologe, voller Forscherdrang, lebenslang. Ihre Großmutter, voller Zuneigung zu Mann, Enkelin und zur Musik. Diese drei bewohnen ein großes Haus in der Siwzew-Wraschek in Moskau zusammen mit ihren Dienstboten, den Mäusen unter den Dielen und den…

Mehr erfahren »

Ich glaube an unsere Kinder – Briefe von Vätern aus dem Gulag

22. November, 20:00
Theater im Marienbad
Marienstraße 4, 79098 Freiburg, + Google Karte
7€ - 11€

Bild: Theater im Marienbad Die literarische Grundlage der Lecture Performance im Theater im Marienbad versammelt Briefe und Lebensgeschichten von Vätern, die in der Stalinzeit inhaftiert wurden und aus den Lagern des Gulag an ihre Kinder schrieben. Die Briefe erzählen von erschütternden Einzelschicksalen, es sind Kassiber, geschmuggelt aus Gefängniszellen, kleine Zettel, von Gefangenen auf dem Weg in die Lager aus dem Zug geworfen, Antwortbriefe von Angehörigen an ihre Liebsten, von denen sie für lange Zeit getrennt waren, oftmals sogar für immer.…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren