Andrej Tarkowskij. Iwans Kindheit

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Andrej Tarkowskij, "Iwans Kindheit", UdSSR 1962, 95 min, OmU Zweiter Weltkrieg: Bis auf die Haut durchnässt, ziehen russische Soldaten den zwölfjährigen Iwan aus dem eisigen Dnjepr. Der zuständige Kommandant will […]

5€ – 8€

Michail Kalatosow. Wenn die Kraniche ziehen

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Michail Kalatosow, "Wenn die Kraniche ziehen", UdSSR 1957, 95 min, OmU In der ehemaligen Sowjetunion gab es ein staatliches Kino, das phasenweise in der Langeweile von Propaganda und Konfektion verkam. […]

Mascha Alechina, Pussy Riot. Tage des Aufstands

Universität Freiburg, Hörsaal 1010 Platz der Universität 3, Freiburg

Kaum eine zweite Gruppierung steht in den letzten zehn Jahren so sehr für den Widerstand gegen die Politik Wladimir Putins wie „Pussy Riot“. Mit ihrem 2012 in der Moskauer Christ-Erlöser- […]

Ivan Vyrypaev. Euphoria (Ejforija)

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Ivan Vyrypaev, "Euphoria (Ejforija)", Russland 2006, 71 min, OmU Absolute Liebes-Leidenschaft ist angesagt, hinein gezaubert in die großartige russische Landschaft am Don, wo sich zwei Liebende verhalten wie Kinder. Doch […]

5€ – 8€

Andriy Zholdak und Viktor Jerofejew. Zur Verwandlung des Wortes in Theater

Theater Freiburg, Winterer-Foyer Bertoldstraße 46, Freiburg

Zweiter Abend mit V. Jerofejew im Zeichen der Zukunft Der ukrainische Regisseur Andriy Zholdak, der im Theater Freiburg in der Saison 2021/22 Verdis „Macbeth“ inszenierte, schrieb u.a. auch ein Theaterstück, […]

Juri Bykow. Durak

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Juri Bykow, "Durak", Russland 2014, 112 min, OmU Dmitri Nikitin ist ein einfacher und grundehrlicher Klempner, der in einer russischen Stadt lebt. Eines Nachts wird er in ein Wohnhaus gerufen, […]

5€ – 8€

Nikita Mndoyants und Volodymyr Pogoretsky. Solidarité Ukraine. BENEFIZKONZERT

Centre Culturel Français Freiburg e. V. Münsterplatz 11, Freiburg

Mit ihrem Konzert schlagen der russische Pianist Nikita Mndoyants und der ukrainische Violinist Volodymyr Pogoretsky interkulturelle Brücken. Kurz nach dem Ausbruch des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine sind sie nach […]

6€ – 9€

Gedenkabend. 100 Jahre Boris Čičibabin

Neue Synagoge Engelstr. 1, Freiburg

Am 9. Januar 2023 jährt sich zum 100. Mal der Geburtstag von Boris Alekseevič Čičibabin (1923-1994), einem der besten Dichter in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts. Čičibabin lebte in […]

Günter A. Buchwald und Helmut Eisel. Jüdisches Glück

Theater Freiburg, Kleines Haus Bertoldstraße 46, Freiburg

FILMKONZERT Günter A. Buchwald und Helmut Eisel, "Jüdisches Glück", Alexander Granowski, Sowjetunion 1925, 100 minDie 1925 von Alexander Granowski gedrehte Stummfilm-Komödie „Jüdisches Glück“ (Drehbuch: Isaak Babel) gilt als einer der […]

Euphoria (2006) von Ivan Vyrypaev

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Das andere Russland – Zeichen der Zukunft Regie: Ivan Vyrypaev, Russland | 2006 | OmU | 71 Min. Einführung: Katja Plachov Absolute Liebes-Leidenschaft ist angesagt, hinein gezaubert in die großartige russische […]

5€ – 8€

FÄLLT AUS Jessikka Aro. Putins Armee der Trolle

Universität Freiburg, Hörsaal 1010 Platz der Universität 3, Freiburg

BUCHPRÄSENTATION UND DISKUSSION Mit ihrem 2019 erschienenen (und 2022 ins Deutsche übersetzte) Buch „Putins Armee der Trolle“ hat die finnische Investigativjournalistin Jessikka Aro für großes Aufsehen gesorgt. In ihrer Darstellung […]

Andrey Zvyagintsev. Leviathan

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Andrey Zvyagintsev, "Leviathan", Russland 2014, 137 min, OmU In einer kleinen Stadt auf der Kola-Halbinsel im nordwestlichen Russland kämpft ein Mann als arktischer Hiob zwischen ausgebleichten Walgerippen gegen seinen von […]

5€ – 8€

Kirill Serebrennikov. Leto

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Kirill Serebrennikov, "Leto", Frankreich 2018, 128 min, OmU „Leto“ erzählt diese Geschichte vom Herbst des sowjetischen Jahrhunderts und von einem frühlingshaften Aufbruch unter den Leningrader Jugendlichen der frühen 80er-Jahre. Während […]

5€ – 8€

DAS NEUE BABYLON (UDSSR 1929) Stummfilmkonzert

Theater Freiburg Bertoldstraße 46, Freiburg

Stummfilm von GRIGORI KOSINZEW & LEONID TRAUBERG Musik von Dmitrij Schostakowitsch in der rekonstruierten Fassung von Mark Fitz-Gerald (London) EINFÜHRUNGSGESPRÄCH MIT GÜNTER A. BUCHWALD UND MARK FITZ-GERALD um 19.00 UHR […]

9€ – 46€

LEBEN UNTER PUTIN. Was bewegt die russische Gesellschaft in Zeiten des Krieges?

Alte Universität, Max-Kade-Auditorium 1 Bertoldstraße 17, Freiburg

Mit Udo Lielischkies, Autor und Journalist, und Prof. Dr. Elisabeth Cheauré, Slavisches Seminar der Universität Freiburg und Vorsitzende des Zwetajewa-Zentrums e.V., In der Ukraine, nur zwei Flugstunden entfernt, herrscht seit rund einem Jahr Krieg. […]

Sergei Rachmaninoff 150! Kammermusikkonzert

Auferstehungskirche Freiburg Kapplerstr. 25, Freiburg

Unter dem Motto Sergei Rachmaninoff 150! widmen sich pünktlich zum 1. April das Trio Sylvia Oelkrug/Violine, Philipp Schiemenz/Violoncello und Klaus Simon/Klavier dem Kammermusikschaffen des berühmten russischen Komponisten. Neben Originalwerken erklingen […]

14€ – 20€

Sergei Rachmaninoff 150! Kammermusikkonzert

Evangelische Kirche Kirchzarten Schauinslandstr. 8, Kirchzarten

Unter dem Motto Sergei Rachmaninoff 150! widmen sich pünktlich zum 1. April das Trio Sylvia Oelkrug/Violine, Philipp Schiemenz/Violoncello und Klaus Simon/Klavier dem Kammermusikschaffen des berühmten russischen Komponisten. Neben Originalwerken erklingen […]

14€ – 20€

Daniel Roher. NAWALNY

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven USA 2022, 99min, OmU Der Film begleitet den bedeutendsten russischen Oppositionellen und Putin-Gegner Alexei Nawalny von dem Attentat des russischen Geheimdienstes bis zu […]

6€ – 8€

BÖHMISCHE DÖRFER. CARGO-THEATER

E-Werk Haslacher Straße 41, Freiburg

„Böhmische Dörfer“ des Cargo-Theater ist eine autobiografische Auseinandersetzung der beiden Geschwister Carla und Leon Wierer mit dem Leben ihres Großvaters. Dieser kämpfte im Zweiten Weltkrieg als Soldat in Stalingrad. Was […]

9€ – 16€

Evgeny Kalachikhin. BEYOND THE WHITE

Harmonie Kino Grünwälderstraße 16-18, Freiburg

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven RUS 2021, 90min Drei Dörfer der Kola-Halbinsel im Norden Russlands, hinter dem Polarkreis: umgeben von Wasser, Wald und Sand leben hier einige Dutzend […]

Sasha Kulak / Suzanna Spertsyan. MARA

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven BLR/FRA 2021, 62min, OmeU „Mara“ – aus dem Alt-Russischen übersetzt – bedeutet in etwa „Traum“ oder „Hoffnung“. Der Begriff entspringt aber auch slawischen […]

6€ – 8€

Gedenkveranstaltung für SWETLANA GEIER (1923–2010)

Universitätsbibliothek Platz der Universität 2, Freiburg

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven Swetlana Geier war eine bedeutende Übersetzerin russischer Literatur ins Deutsche und eine charismatische Gestalt. 26. April 1923 in Kyiv geboren, kam sie bereits […]

Gedenkveranstaltung für SWETLANA GEIER (1923–2010)

Matthias-Claudius-Kulturkapelle Kybfelsenstr. 17, Freiburg-Günterstal

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven Swetlana Geier war eine bedeutende Übersetzerin russischer Literatur ins Deutsche und eine charismatische Gestalt. 26. April 1923 in Kyiv geboren, kam sie bereits […]

ЕКАТЕРИНА ШУЛЬМАН. Когнитивные искажения, пропаганда и общественное мнение: опыт России 2014-2023 / EKATERINA SCHULMANN. Kognitive Verzerrungen, Propaganda und öffentliche Meinung in Russland 2014–2023

Universität Freiburg, Hörsaal 1010 Platz der Universität 3, Freiburg

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven Какие особенности человеческого восприятия эксплуатирует пропаганда? Как связаны восприимчивость к теориям заговора, интерес к эзотерике и авторитарная конформность? Что такое на самом деле […]

ANTONINA STEBUR. Art in Belarus. In Search of Origins of State Terror

Alte Universität, Max-Kade-Auditorium 1 Bertoldstraße 17, Freiburg

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven Nowadays, repressions continue in Belarus; there are more than 2,000 political prisoners in the country. Despite this, acts of resistance to the dictatorship […]

RUSLAN FEDOTOV. Where are we headed?

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven RUS 2021, 63min, OmeU Im Moskauer U-Bahn-System zirkulieren Pendler*innen unter goldenen Kronleuchtern und sausen durch mit Marmor gesäumten Korridore. Die stalinistische Architektur ist […]

6€ – 8€

MICHAL BLAŠKO. Victim (Obet)

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven SVK/CZE/D 2022, 91min, OmU Basierend auf realen Ereignissen erzählt dieses kraftvolle Debüt von Rassismus, Fake News und dem Aufstieg der neuen Rechten. Irina, […]

6€ – 8€

MICHAL BLAŠKO. Victim (Obet)

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven SVK/CZE/D 2022, 91min, OmU Basierend auf realen Ereignissen erzählt dieses kraftvolle Debüt von Rassismus, Fake News und dem Aufstieg der neuen Rechten. Irina, […]

6€ – 8€

MICHAL BLAŠKO. Victim (Obet)

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven SVK/CZE/D 2022, 91min, OmU Basierend auf realen Ereignissen erzählt dieses kraftvolle Debüt von Rassismus, Fake News und dem Aufstieg der neuen Rechten. Irina, […]

6€ – 8€

MARYNA ER GORBACH. Klondike

Kommunales Kino Urachstraße 40, Freiburg

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven UKR/TÜR 2022, 100min, OmU Eine hochschwangere Frau weigert sich, ihr Haus an der umkämpften ukrainisch-russischen Grenze zu verlassen, obwohl in ihrem Wohnzimmer anstelle […]

6€ – 8€

ELENA KOROWIN. Frauen im Krieg

Universität Freiburg, KG 1, HS 1098 Platz der Universität 3, Freiburg

Zeichen der Zukunft. Ost-West: Dialoge und Perspektiven Die Geschichte wird von den Siegern geschrieben – das wusste schon Walter Benjamin. Kriege wurden von Männern erzählt, gemalt und in Bronze gegossen, […]

Was macht Politik mit der Liebe?

Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Stuttgard Konrad-Adenauer-Straße 16, Stuttgart

OPEN HOUSE außer Haus: im Haus der Geschichte Baden-Württemberg Auf den ersten Blick klingt es nur nach Boulevard, ist aber geschichtlich – und oft auch persönlich betrachtet – nicht zu […]

BABYN YAR. KONTEXT. Premiere mit Regisseur Sergei Loznitsa

Friedrichsbau Kaiser-Joseph-Str. 268 - 270, Freiburg

Jüdische Kulturtage 2023 Regie: Sergei Loznitsa 121 Minuten | Deutschland 2023 | ab 16 L'Œil d'or – Dokumentarfilmpreis von Cannes 2021! Jubelnde Erwachsene und Kinder schenken den deutschen Panzersoldaten beim […]

GERD KOENEN. IM WIDERSCHEIN DES KRIEGES. Nachdenken über Russland

Veranstaltungssaal UB Platz der Universität 2, Freiburg

Gerd Koenen ist Publizist und Historiker und einer der besten deutschen Kenner der sowjetischen Geschichte. Er hat sich intensiv mit den deutsch-russischen Beziehungen im 20. Jahrhundert befasst (Der Russland-Komplex: Die […]

RILKE UND ZWETAJEWA. Liebende, die sich nie begegneten

Humboldtsaal Humboldtstraße 2, Freiburg

KLAVIERKONZERT UND LESUNG Berührend, überirdisch, eigenartig… Immer wieder hat man versucht, eine der rätselhaftesten Liebesbeziehungen der Weltliteratur zu begreifen, die Liebe zwischen der russischen Dichterin Marina Zwetajewa und Rainer Maria […]

€10 – €20
en_USEN